Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Chloromyia formosa
Chloromyia formosa  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Waffenfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Chloromyia formosa
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Bernau (Bra) Juli 2008 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Flügel sind rauchig gelbbraun getönt. Der Hinterleib zeigt einen auffälligen Metallglanz in unterschiedlichen Farbtönen. Während beim Weibchen (siehe Bild oben) die Augen breit getrennt sind, stoßen sie bei den Männchen (siehe Bild 2) zusammen.
Körperlänge:
7 - 9 mm
Lebensraum:
Wälder, Hecken, Gärten.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von April bis August. Die Larven leben in Humus, Kompost oder Dung. Die erwachsene Larve überwintert.
Ernährung:
Larven von zerfallendem Pflanzenmaterial, Fliegen von Nektar und Pollen.
Verbreitung:
Europa bis Südskandinavien, Nordafrika.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017