Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Wiesen-Spornzikade
Wiesen-Spornzikade  
Ordnung : Zikaden
Familie : Spornzikaden
deutscher Name : Wiesen-Spornzikade
wissenschaftlicher Name : Javesella pellucida
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4 mm
Bild vergrößern  Foto: Bernau (Bra) April 2011 W. Funk  

Allgemeines:
Bei dem Foto könnte es sich auch um die Schlamm-Spornzikade (Javesella obscurella) handeln, da diese von der Wiesen- Spornzikade nur durch spezielle Untersuchungen zu unterscheiden ist.
Kennzeichen:
Es gibt sowohl langflügelige (siehe Bild oben und Bild 2) als auch kurzflügelige Formen. Die Grundfärbung ist beim Weibchen (siehe Bild oben und Bild 2) braungelb, beim Männchen (siehe Bild Bild 3) dunkelbraun. Die Stirn ist dunkelbraun bis schwarz und und mit gelben Längskielen versehen.
Körperlänge:
Langflügelige Form: 4,0 - 5,0 mm
Kurzflügelige Form: 2,1 - 3,4 mm
Lebensraum:
Offenland.
Entwicklung:
Die Zikaden findet man von April bis Oktober. Die Larven überwintern. Es gibt 2 Generationen pro Jahr.
Ernährung:
Gräser.
Verbreitung:
-

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017