Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Südliche Winkerzikade
Südliche Winkerzikade  
Ordnung : Zikaden
Familie : Zwergzikaden
deutscher Name : Südliche Winkerzikade
wissenschaftlicher Name : Idiocerus vicinus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 5 mm
Bild vergrößern  Foto: Muggensturm (B-W) Dezember 2016 W. Miller  

Allgemeines:
Bestimmung ist nicht ganz sicher, da die Gesichtszeichnung etwas von der Norm abweicht.
Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind graubraun mit angedeuteter dunkler Querbinde. Das Gesicht ist breit und hell.
Körperlänge:
5,6 - 6,5 mm
Lebensraum:
An Fließgewässern, in Kiesgruben, 100 - 1150 m Höhe.
Entwicklung:
Die erwachsenen Zikaden erscheinen ab August. Sie überwintern und sind noch bis Juni zu finden.
Ernährung:
Purpurweide.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019