Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Eremocoris podagricus
Eremocoris podagricus  
Ordnung : Wanzen
Familie : Langwanzen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Eremocoris podagricus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Feldberger Seenlandschaft - Carwitz (M-V) April 2017 B. Schulz  

Kennzeichen:
Der Körper ist matt schwarz gefärbt und lang behaart. Die Halbdecken sind gelbbraun, im vorderem Drittel heller. Dahinter befinden sich dunkle Längsflecken. Im hinteren Drittel des Außenrandes ist ein kleiner heller Fleck. Die Membran zeigt 4 Adern und zwei weißliche Flecken.
Länge:
5,5 - 7 mm
Lebensraum:
Streuschicht an Kalkstandorten, oft unter Wacholder.
Entwicklung:
Die erwachsenen Wanzen erscheinen ab August. Sie überwintern und paaren sich im Frühjahr des nächsten Jahres. Nach der Eiablage erscheinen etwa im Juni die Larven.
Ernährung:
-
Verbreitung:
Europa (außer skandinavische Länder), Nordafrika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017