Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zackensaum-Heidelbeerspanner
Zackensaum-Heidelbeerspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Zackensaum-Heidelbeerspanner
wissenschaftlicher Name : Cepphis advenaria
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 26 mm
Bild vergrößern  Foto: Wulkenzin (M-V) Juni 2009 J. Hubert  

Kennzeichen:
Die Flügel sind hellgrau gefärbt und rötlichbraun bestäubt. Das etwas dunklere Mittelfeld ist zur Wurzel durch eine dunkle Querlinie begrenzt, die am Vorderrand wurzelwärts gebrochen ist. Die äußere Querlinie springt in einem Zacken saumwärts vor. Die Hinterflügel haben einen schwarzen Mittelpunkt und eine Einbuchtung neben der Spitze.
Größe:
23 - 28 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Heidelbeerwälder, Waldtäler, Heiden, Moore.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juli. Die Raupen findet man ab Juli. Sie verpuppen sich im September. Die Puppen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Heidelbeere, Wachtelweizen, Erdbeere.
Verbreitung:
Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017