Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schwarzbinden-Rosen-Blattspanner
Schwarzbinden-Rosen-Blattspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Schwarzbinden-Rosen-Blattspanner
wissenschaftlicher Name : Anticlea derivata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Neubrandenburg (M-V) April 2011 J. Hubert  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind bräunlich gefärbt. Im Wurzelfeld befindet sich eine braune, schwarz gerandete Querbinde. Das Mittelfeld ist grau und wird wurzelwärts von einer braunen, schwarz und weiß angelegten Querbinde begrenzt. Saumwärts gibt es nur eine angedeutete Querlinie und einen großen dunklen Dreiecksfleck am Vorderrand. Die Hinterflügel sind braungrau gefärbt und zeigen undeutliche Querlinien.
Größe:
30 - 34 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Sonnige Hänge, Hecken, verbuschte Waldränder, Gärten, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von März bis Mai. Die Raupen findet man von Mai bis Juni. Die Puppen überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Hecken- und Gartenrosen (Blüten und junge Blätter).
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien (bis zum Altai-Gebirge).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017