Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Graubrauner Labkraut-Blattspanner
Graubrauner Labkraut-Blattspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Graubrauner Labkraut-Blattspanner
wissenschaftlicher Name : Epirrhoe molluginata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Zöblitz (Sa) Juni 2006 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind weißgrau bis grau. Im Wurzelfeld befinden sich zwei bräunliche Querbänder. Das Mittelfeld besteht aus mehreren gewellten Bändern. Im braungrauen Saumfeld befindet sich eine gezähnte weißliche Wellenlinie. Die Hinterflügel sind hellgrau und tragen mehrere undeutliche Querlinien.
Größe:
25 - 27 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Lichtungen, Waldränder, Schonungen, insbesondere im Gebirge.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juli. Die Raupen enwickeln sich von Juli bis August. Die Puppen überwintern, gelegentlich sogar zweimal.
Futterpflanzen der Raupen:
Verschiedene Labkrautarten.
Verbreitung: 
Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017