Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Brauner Waldvogel
Brauner Waldvogel  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Brauner Waldvogel
wissenschaftlicher Name : Aphantopus hyperantus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 45 mm
Bild vergrößern  Foto: Schönow (Bra) Juli 2006 W. Funk  

Kennzeichen:
Oberseite dunkelbraun mit 1 - 2 Augenflecken auf jedem Flügel, Unterseite braun mit gelbgeringten Augenflecken mit weißem Punkt (siehe: Bild 2) .
Größe:
40 - 48 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Grasige Waldlichtungen mit Gebüschen, Ebene bis 1600 m.
Entwicklung:
Nach der Paarung (siehe: Bild 3) streut das Weibchen seine Eier im langsamen niedrigen Flug über Grasland aus. Die Raupen fressen überwiegend nachts. Sie überwintern. Die Imagos schlüpfen im Juni und fliegen bis August. Pro Jahr eine Generation.
Futterpflanzen der Raupen:
Gräser.
Verbreitung: 
Europa außer äußerster Süden und Norden, Asien bis zum Amur.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017