Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Weißbindiger Widderbock
Weißbindiger Widderbock  
Ordnung : Käfer
Familie : Bockkäfer
deutscher Name : Weißbindiger Widderbock
wissenschaftlicher Name : Chlorophorus sartor
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 15 mm
Bild vergrößern  Foto: Plan de la Tour (Frankreich) R. Weidlich  

Kennzeichen:
Die Käfer haben einen langgestreckten, walzenförmigen Körper. Die Oberseite ist schwarz und mit einer weißen Bindenzeichnung versehen, wobei die erste weiße Binde auf den Flügeldecken keinen weiteren weißlichen Fleck umfaßt.
Länge:
5,5 - 9 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Käfer findet man von Juni bis Juli, meist auf Blüten. Die Larven entwickeln sich in verschiedenen Laubhölzern.
Ernährung:
Eßkastanie, Robinie, Buche, Flaumeiche, Ulme u. a. Laubhölzer.
Verbreitung:
Europa, Asien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017