Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Vierfleckiger Baumschwammkäfer
Vierfleckiger Baumschwammkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Baumschwammkäfer
deutscher Name : Vierfleckiger Baumschwammkäfer
wissenschaftlicher Name : Mycetophagus quadripustulatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 7 mm
Bild vergrößern  Foto: Gosda (Bra) Juni 2005 W. Funk  

Kennzeichen:
Auf den schwarzen, mit 11 Punktreihen versehenen Flügeldecken befinden sich an der Schulter und hinter der Mitte je eine große gelbrote Makel. Allerdings ist die Zeichnung variabel in Größe und Form, wobei im Extremfall beide Makeln ganz fehlen können. Das 6. - 10. Glied der Antennen ist angedunkelt, das 11. Glied wieder heller.
Länge:
5 - 6 mm
Lebensraum:
Überall häufig.
Entwicklung:
Die Käfer findet man von April bis September.
Ernährung:
Von Baumschwämmen oder verpilzter Rinde.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017