Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Trockenrasen-Zwergmarienkäfer
Trockenrasen-Zwergmarienkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Marienkäfer
deutscher Name : Trockenrasen-Zwergmarienkäfer
wissenschaftlicher Name : Scymnus frontalis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 2 mm
Bild vergrößern  Foto: Geldern (NRW) Mai 2018 B. Goritzka  


Kennzeichen:
Die Körperform ist oval. Die ganze Oberseite ist grau behaart. Auf den schwarzen Flügeldecken befinden sich ein oder zwei rote Flecken, die aber auch fehlen können. Der Halsschild ist schwarz, vorne und an den Seiten aber meist rot. Auch die Beine sind rot gefärbt. Die Männchen (siehe Bild oben und Bild 2) haben einen roten Kopf. Bei den Weibchen ist der Kopf schwarz.
Länge:
2 - 3 mm
Lebensraum:
Trockene, warme Standorte (Trockenrasen, Wege, Waldränder).
Entwicklung:
Die Käfer findet man zwischen April und Juni.
Ernährung:
Räuberisch (Pflanzenläuse).
Verbreitung:
Europa (außer Britische Inseln).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018