Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schwarzer Schmalbock
Schwarzer Schmalbock  
Ordnung : Käfer
Familie : Bockkäfer
deutscher Name : Schwarzer Schmalbock
wissenschaftlicher Name : Stenurella nigra
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 11 mm
Bild vergrößern  Foto: Petershagen - NSG Piepergrund (Bra) Juni 2008 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Käfer sind im wesentlichen schwarz, nur ein Teil des Hinterleibs ist rot gefärbt (siehe Bild 2 und 3). Wie bei allen Schmalböcken sind die Flügeldecken nach hinten verengt.
Länge:
6,5 - 9 mm
Lebensraum:
Waldlichtungen.
Entwicklung:
Die Larven leben in Laubbäumen. Die Käfer findet man von Juni bis Juli, vorzugsweise auf Blüten.
Ernährung:
Holz von Laubbäumen, z. B. Birke und Haselnuß.
Verbreitung:
-

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017