Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Rüssel-Rotdeckenkäfer
Rüssel-Rotdeckenkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Rotdeckenkäfer
deutscher Name : Rüssel-Rotdeckenkäfer
wissenschaftlicher Name : Lygistopterus sanguineus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Bernau (Bra) Juni 2005 W. Funk  

Kennzeichen:
Leuchtend rote Flügeldecken mit schwachen Rippen. Kopf rüsselartig verlängert.
Länge:
7 - 12 mm
Entwicklung:
Nach der Paarung (siehe Bild 2) legen die Weibchen die Eier auf morschem Holz ab. Die Larven (siehe Bild 4) sind schwarz mit einem orangefarbenem Endglied, an dem sich zwei schwarze hakenförmige Fortsätze befinden. Sie entwickeln sich innerhalb mehrerer Jahre in morschem Holz von Laubbäumen.
Ernährung:
Larven ernähren sich von Insekten, Käfer fressen Pollen.
Verbreitung:
Europa, Asien

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017