Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Punktierter Tauchschwimmer
Punktierter Tauchschwimmer  
Ordnung : Käfer
Familie : Schwimmkäfer
deutscher Name : Punktierter Tauchschwimmer
wissenschaftlicher Name : Rhantus suturalis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 14 mm
Bild vergrößern  Foto: Feldberger Seenlandschaft (M-V) März 2014 B. Schulz  


Kennzeichen:
Die Grundfärbung ist gelblich. Auf der Mitte des Halsschildes befindet sich ein dunkler ovaler Querfleck, oft mit zwei zusätzlichen elliptischen Querflecken und je einer Querbinde am Vorder- und Hinterrand. Die Flügeldecken sind bis zum Rand dicht mit schwarzen Flecken besetzt. Die Körperunterseite ist vollständig schwarz. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
10,5 - 12,5 mm
Lebensraum:
Stehende Kleingewässer, auch solche, die oft austrocknen.
Entwicklung:
Die Eier werden auf Wasserpflanzen abgelegt. Wenn die Larven geschlüpft sind, gehen sie auf Beutefang. Nach zwei bis 3 Wochen sind sie ausgewachsen. Wenn das Gewässer austrocknet, können sich die Larven in den feuchten Boden eingraben und dort die Trockenheit überdauern.
Ernährung:
Räuberisch
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien (auch in tropischen Gebieten), Australien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017