Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Geperlter Erdkäfer
Geperlter Erdkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Erdkäfer
deutscher Name : Geperlter Erdkäfer
wissenschaftlicher Name : Trox perlatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 15 mm
Bild vergrößern  Foto: Eckelsheim (R-P) Februar 2014 B. Hinnersmann  


Kennzeichen:
Die Käfer sind schwarz. Die Fühler sind ebenfalls schwarz und bestehen aus zehn Gliedern, von denen die letzen drei einen Fächer bilden. Jede Flügeldecke trägt zehn Streifen, auf denen sich zum Teil große schwarze Höcker, zum Teil aber auch nur kleine Warzen befinden, die beborstet sind.
Länge:
8 - 12 mm
Lebensraum:
Weinberge, Sandgruben, Dünen.
Entwicklung:
Die Käfer können schon im zeitigen Frühjahr angetroffen werden. Die Larven leben im Erdreich oder in Vogelnestern und ernähren sich von Aas.
Ernährung:
Tierische Überreste.
Verbreitung:
Europa (außer Nordeuropa).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017