Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Metallglänzender Rindenschnellkäfer
Metallglänzender Rindenschnellkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Schnellkäfer
deutscher Name : Metallglänzender Rindenschnellkäfer
wissenschaftlicher Name : Ctenicera pectinicornis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 16 mm
Bild vergrößern  Foto: Innsbruck (Tirol) Mai 2016 M. Duschek  


Kennzeichen:
Die Oberseite ist metallisch glänzend. Die Farbe kann grün, braun, golden oder kupferfarben sein. Der Halsschild hat langspitzige, gekielte Hinterwinkel. Die Fühler der Männchen (siehe Bild oben) sind gekämmt, die der Weibchen gesägt.
Länge:
16 - 18 mm
Lebensraum:
Feuchte Wiesen, Waldränder.
Entwicklung:
Die Käfer findet man von Mai bis Juli. Die Larven leben im Boden.
Ernährung:
Larven fressen Pflanzenwurzeln.
Verbreitung:
Nordeuropa, Mitteleuropa, nördliches Südeuropa, Asien (Sibirien).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017