Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Lärchentriebstecher
Lärchentriebstecher  
Ordnung : Käfer
Familie : Rüsselkäfer
deutscher Name : Lärchentriebstecher
wissenschaftlicher Name : Magdalis nitida
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4 mm
Bild vergrößern  Foto: Auffach (Tirol) Mai 2007 W. Funk  

Kennzeichen:
Der Käfer ist schwarz und glänzend. Die Flügeldecken zeigen einen dunkelblauen oder grünen Schimmer und sind punktgestreift.
Länge:
3 - 5 mm
Lebensraum:
Nadelwälder.
Entwicklung:
Die Entwicklung der Larven findet in den Zweigen statt.
Ernährung:
Nadelbäume, insbesondere Lärche, Kiefer und Fichte.
Verbreitung:
Nord- und Mitteleuropa, Frankreich (Gebirge).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017