Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Graphoderus cinereus
Graphoderus cinereus  
Ordnung : Käfer
Familie : Wasserkäfer
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Graphoderus cinereus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 15 mm
Bild vergrößern  Foto: Herbsleben (Thü) 2011 R. Weidlich  

Kennzeichen:
Die Flügeldecken sind gelb und dicht schwarz gesprengelt. Die schwarzen Halsschildbinden erreichen und umschließen den Vorder- und Hinterrand des Halsschildes. Die Männchen haben an den Vorderbeinen etwa 20 reihig angeordnete Saugnäpfe.
Länge:
14 - 15 mm
Lebensraum:
Stehende Gewässer in der Ebene und im Gebirge, vor allem pflanzenreiche Gewässer.
Entwicklung:
Die Larven sehen mit ihrer langen schmalen Vorderbrust garnelenähnlich aus.
Ernährung:
Räuberisch von kleinen Krebsen, Insekten, Kaulquappen und Molchlarven.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017