Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gewöhnliche Nasenschrecke
Gewöhnliche Nasenschrecke  
Ordnung : Heuschrecken
Familie : Feldheuschrecken
deutscher Name : Gewöhnliche Nasenschrecke
wissenschaftlicher Name : Acrida ungarica
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 40 mm
Bild vergrößern  Foto: Kos (Griechenland) August 2007 G. Furlin  

Kennzeichen:
Der Körper ist langgezogen und braun (siehe Bild oben) oder grün (siehe Bild 2) , teilweise auch gemischt gefärbt. Der obere Teil des Kopfes mit den Augen ist nach vorn gezogen. Die Fühler sind abgeflacht und zum Ende zugespitzt.
Körperlänge:
30 - 60 mm
Lebensraum:
Sehr trockene Gebiete, z. B. auf Brachland.
Entwicklung:
Die erwachsenen Tiere findet man von Juli bis Oktober.
Ernährung:
Pflanzen.
Verbreitung:
Europäisches Mittelmeergebiet, in Mitteleuropa nur im Osten Österreichs.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017