Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Sichelwespe
Sichelwespe  
Ordnung : Hautflügler
Familie : Schlupfwespen
deutscher Name : Sichelwespe
wissenschaftlicher Name : Therion circumflexum
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 30 mm
Foto: Bernau (Bra) August 2000 W. Funk  

Kennzeichen:
Thorax schwarz, Schildchen gelb. Hinterleib bogenartig gekrümmt und seitlich abgeplattet.
Körperlänge:
15 - 25 mm
Entwicklung:
Das Weibchen legt die Eier in die Raupen großer Schmetterlinge. Die Larve ernährt sich von der Raupe. Die ausgewachsene Larve verpuppt sich in einem dünnen Gespinst, wobei der angesammelte Larvenkot eine Art Schutzschild bildet.
Ernährung:
Die Larve parasitiert in Schmetterlingsraupen, z. B. Ligusterschwärmer, Kiefernschwärmer. Die Wespen lecken gerne am Honigtau von Blattläusen.
Verbreitung:
Europa, Asien, Nordamerika



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017