Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Cosmoconus elongator
Cosmoconus elongator  
Ordnung : Hautflügler
Familie : Schlupfwespen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Cosmoconus elongator
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 15 mm
Bild vergrößern  Foto: Winkelhaid (Bay) September 2019 B. Cogel  

Kennzeichen:
Der Kopf und die Brust sind schwarz gefärbt. Der Hinterleib ist rot, nur die hinteren Segmente sind schwarz. Die Fühler sind fadenförmig, rot und schwarz gefärbt. Bei den Männchen bestehen sie aus 31 - 35 Segmenten, bei den Weibchen aus 30 - 33. Die Schenkel der Vorderbeine sind etwa zur Hälfte schwarz und zur Hälfte gelb gefärbt. Bei den Mittelbeinen sind die Schenkel schwarz mit nur einem kurzen gelben Ende. Bei den Hinterbeinen sind die Schenkel vollständig schwarz. Die Schienen sind bei allen 3 Beinpaaren gelb gefärbt. (Siehe auch Bild 2)
Länge der Vorderflügel:
6,5 - 8 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
-
Ernährung:
Larven leben als Parasiten bei Blattwespen der Gattungen Rhogogaster und Tenthredo.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Nordeuropa, Asien (Aserbaidschan, Kasachstan).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019