Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schokoladenfalter
Schokoladenfalter  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Schokoladenfalter
wissenschaftlicher Name : Siproeta epaphus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 60 mm
Bild vergrößern  Foto: Hamm - Schmetterlingshaus (NRW) März 2013 A. Ley  

Kennzeichen:
Die Flügel sind auf der Oberseite schokoladenbraun gefärbt. Der Vorderflügel hat eine rotbraune Spitze mit dunklen Adern. Zwischen dem schokoladenbraunen und dem rotbraunen Bereich befindet sich ein weißes Band. Auch der Hinterflügel trägt ein weißes Band entlang des Außenrandes. An den Hinterflügeln befindet sich ein kleiner Schwanzanhang. Die Färbung der Unterseite ist heller als der Oberseite.
Flügelspannweite:
75 - 85 mm
Lebensraum:
Regenwald in hohen Lagen.
Entwicklung:
Die Raupe ist kastanienbraun und hat lange, verzweigte gelbe Stacheln und einen glänzend schwarzen Kopf.
Ernährung:
Ruellien.
Verbreitung:
Mexiko, Mittelamerika, Südamerika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018