Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Pogonosoma maroccanum
Pogonosoma maroccanum  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Raubfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Pogonosoma maroccanum
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 28 mm
Bild vergrößern  Foto: Katalonien (Spanien) Juni 2014 M. Wulf  

Kennzeichen:
Die Haare und Borsten am Kopf sind vor allem gelb gefärbt. Die Fühler sind schwarz. Die Brust ist glänzend schwarz mit gelbem Haarschirm. Die Flügel sind stark gelblich mit braungelben Adern. Der Hinterleib ist glänzend schwarz mit goldgelber Behaarung. Bei den Beinen sind die Schenkel schwarz, die Schienen leuchtend gelb und die Füße (Tarsen) gelb und schwarz gefärbt. Die Beine sind sehr lang und vorherrschend gelb behaart.
Körperlänge:
18 - 25 mm
Lebensraum:
Baum- und Strauchgruppen.
Entwicklung:
Die Larven leben im Holz, um Käferlarven, vor allem von Pracht- und Bockkäfern, zu erbeuten. Die erwachsenen Fliegen erbeuten oft Wespen.
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
Südeuropa, Nordafrika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017