Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zygaena lavandulae
Zygaena lavandulae  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Widderchen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Zygaena lavandulae
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 30 mm
Bild vergrößern  Foto: Mai 2015 M. Wulf  

Allgemeines:
Zygaena lavandulae kommt in Mitteleuropa nicht vor.
Kennzeichen:
Die Falter haben einen weißen Kragen. Die Vorderflügel sind schwarz, blau oder grün gefärbt. Darauf befinden sich meist 5 rote Flecken, die schwarz umrandet sind.
Größe:
ca. 35 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Lichte Trockenwälder, gehölzreiche Magerrasen, felsige Gebiete.
Entwicklung:
Die Falter fliegen in einer Generation von April bis Juni.
Futterpflanzen der Raupen:
Vor allem Seiden-Backenklee (Dorycnium pentaphyllum).
Verbreitung:
Spanien, Portugal, Südfrankreich, Italien, Nordwestafrika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017